... damit das Pflänzchen der Kultur und ihr zarter Trieb, die Kunst, zum Nutzen unserer Gemeinschaft fleißig begossen werden und wir nicht sterben, ohne dass die Leute sagen können: Sie haben versucht, es ein bisschen schöner zu machen.
Auszug aus der Präambel der Vereinssatzung


Aktuelle Veranstaltungen